Heute ist Neujahr

Natürlich nicht.

Aber für die alten Kelten begann das neue Jahr immer am 01. November. Waren Sie ein bisschen erschrocken?

 

Vielleicht, weil Sie einiges von dem, was Sie sich fürs Jahr vorgenommen, noch nicht in die Tat umgesetzt haben? Glück gehabt, wir haben noch zwei Monate für einen Endspurt.

Und die können Sie nutzen. Nehmen Sie sich eine halbe Stunde Zeit und überlegen Sie, was Sie sich für 2011 alles vorgenommen haben:

  • Wo stehe ich?
  • Was habe ich dieses Jahr erfolgreich umgesetzt? – Vergessen Sie nicht, sich dafür zu loben!
  • Was steht noch aus?
  • Was davon will ich in 2011 noch erledigen?

Schreiben Sie sich Ihre Bilanz auf und konkretisieren Sie, was Sie in den nächsten zwei Monaten noch anpacken möchten.

  • Check: Ist das wirklich schaffbar?

Definieren Sie dann Ihre ersten drei konkreten Schritte und legen Sie los!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *