Erfolg ist …!?

Satzergänzungs-Einladung: „Erfolg ist …!“

Na, was würden Sie schreiben? Diese Satzergänzung war Teil des Interviews von Simone Happel an mich. Diese zum Nachdenken animierende Übung passt hervorragend zu dem neuen Reflexionsbogen: „Persönlicher Erfolg ist für mich…“, den ich Ihnen heute zum Download anbiete. Meine Antwort ist: 

„Erfolg ist das, was jeder als solchen für sich definiert!“

Was ist persönlicher Erfolg für Sie?

Haben Sie sich schon einmal hingesetzt und sich genau überlegt, was für Sie Erfolg ausmacht? Und woran Sie ihn messen?

Viele messen ihren Erfolg an der Höhe ihres Einkommens, einer bestimmten Stufe auf einer Karriereleiter oder an dem Maß an Anerkennung, das sie durch andere bekommen. Und das ist alles vollkommen in Ordnung, wenn

  • es wirklich die eigenen Erfolgsparameter sind,
  • sie das zufrieden und glücklich macht und
  • integer und unverbogen leben lässt.

In meinem Beruf treffe ich immer wieder auf Menschen, die den Erfolgsidealen anderer hinterherstreben und die sich bei genauerem Hinsehen fragen, warum sie das tun. Daher ist die Frage spannend:

Was ist Erfolg eigentlich?  

Auf Wikipedia steht:

„Der Begriff Erfolg bezeichnet das Erreichen selbst gesetzter Ziele.“

Selbstgesetzte Ziele wiederum hängen eng mit Ihren Werten, Motiven und Neigungen zusammen. Die müssen Sie kennen, wenn Sie nicht fremden Wünschen, Idealen und Vorstellungen aufsitzen und im schlimmsten Fall an sich vorbeileben wollen. 

Auch lässt sich die Frage nach dem, was Erfolg ausmacht, gar nicht so leicht und pauschal beantworten, denn das ist je nach Ziel, Lebensbereich und auch Lebensphase verschieden.

Selbstbesinnung & Selbsterkenntnis sind hier das A & O, denn: Nur wer sich selbst gut kennt und spürt, weiß um seinen Wesenskern und seine Hauptantriebe und kann sein Leben entsprechend ausrichten. Dies herauszufinden ist nicht nur eine höchstspannende Angelegenheit, sondern verhilft beispielsweise auch zu innerer Gelassenheit, Frohsinn oder entspannt-kooperativem Umgang mit anderen.

Reflexionsbogen: Persönlicher Erfolg!

Haben Sie Lust, sich mit Ihrem Erfolg auseinanderzusetzen?

Dann laden Sie sich doch kostenlos meinen Reflexionsbogen „Persönlicher Erfolg ist für mich …“ herunter und nehmen Sie sich in Ruhe Zeit, Ihre Ziele und Ihre Definition von Erfolg dahingehend zu untersuchen, ob es auch mit dem übereinstimmt, was Sie zufrieden und glücklich macht. 

Sie finden pro Bogen Platz für die Reflexions-Ergebnisse von 3 wichtigen Zielen. Nehmen Sie zunächst weitere leere Blätter her und notieren Sie dort alles, was Sie damit verbinden, beispielsweise Veränderungs-Ideen oder Ihre Erfolgsparameter. Auf den Reflexions-Bogen kommt dann die Essenz Ihrer Überlegungen pro Ziel zum Immer-wieder-Vergegenwärtigen und für die weitere Arbeit damit. 

Übrigens: Um Ihre Werte, Wünsche und Ziele sowie das Ausrichten auf das, was Sie wollen, geht es intensiv im Online-Workshop „Prosit 2013!“

Ich wünsche Ihnen reiche Erkenntnisse & frohes Tun!

P.S. Den Link zum exklusiven Download-Bereich für Newsletter-Leser finden Sie in jeder Newsletter-Ausgabe unten im Fußbereich. 

  Kommentare zu “Erfolg ist …!?

  1. 17. Oktober 2012 at 11:22

    Hallo,
    Erfolg ist für mich, ausreichend finanziellen Spielraum zu haben, um meine Familie zu versorgen. Eben auch mit den Dingen, die für Kinder heute wichtig sind – Mobilität, Medien, Klamotten u.s.w.
    Erfolg ist für mich, ausreichend zeitlichen Spielraum zu haben, damit ich für meine Familie da sein kann – flexible Arbeits- und Reaktionszeiten.

    Früher hätte ich das vielleicht anders betrachtet, aber das wichtigste ist eben die Familie.

    Gruß
    Wolfram

  2. 18. Oktober 2012 at 12:00

    Erfolg ist, was mir Spaß macht.

    … und eben merke ich, wie doppeldeutig das ist. Umso besser!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *