Erlebnistipp: Schmetterlinge hautnah

Schmetterling-ErlebnisSchmetterlinge in bunter Vielfalt an Farben und Formen. Manche handtellergroß, manche kaum größer als eine Daumenkuppe. Beeindruckend. Faszinierend. Prachtvoll.

Wirklich einmal ausgiebig und hautnah beobachten können Sie die leichtgewichtigen Fliegetierchen in Sonder-Ausstellungen von Botanischen Gärten, so beispielsweise bis vor kurzem in München.

Es ist schon berührend und herzerfreuend die Meister der Metamorphose dort eng beieinander und in allen Entwicklungsstadien zu sehen: Vom Ei zur Raupe zur Puppe zum voll entwickelten Butterfly. Ein erinnerungswürdiges und zugleich lehrreiches Erlebnis, denn anhand vieler Schautafeln und auf Nachfrage auch durch kompetente Auskunft der Mitarbeiter lässt sich noch viel Wissenswertes und Unbekanntes erfahren. Und Fotos machen ist ebenfalls erlaubt.

Im Münchner Botanischen Garten kommt die Ausstellung jährlich wieder, immer von Dezember bis Ende März, und das schon seit 10 Jahren. Auch andere Botanische Gärten, wie derzeit der in Augsburg, bieten dergleichen an. Und für alle, die keine Gelegenheit haben eine Ausstellung zu besuchen, habe ich einige meiner schönsten Fotos rausgesucht. Haben Sie viel Freude beim Anschauen!

  Ein Kommentar zu “Erlebnistipp: Schmetterlinge hautnah

  1. Wolfgang
    10. April 2014 at 16:25

    Wow, der Artikel macht richtig Lust sich das Spektakel live anzusehen. Und die Bilder zeigen sehr schön, welch faszinierenden, feinstrukturierten Wesen das sind!
    Schöne Grüße aus dem Sauerland,
    Wolfgang

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *