Newsletter: Was Stärken sind, bestimmen Sie!

 von Yvonne Rubin

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

nun ist es soweit: Dies ist der erste Eigensinn & Lebenslust-Newsletter und der erscheint von nun an regelmäßig alle zwei Wochen. Pro Ausgabe gibt es ein dediziertes Thema. Zudem halte ich Sie über die aktuellen Blogbeiträge und kostenlose Downloads auf dem Laufenden.

In dieser Ausgabe geht’s um: Was Stärken sind, bestimmen Sie!

Neu im Blog: 


Was Stärken sind, bestimmen Sie!

Haben Sie sich schon mal gefragt, was Sie unter „Stärken“ genau verstehen?

Vielen fällt diesbezüglich zunächst die obligatorische Frage danach in Vorstellungsgesprächen ein. Selbstständige denken an die Selbstdarstellung in der Akquise. Wieder andere denken dabei an die Vorzüge, die sie einem Partner bieten können. – Die wenigsten denken bei dem Stichwort an sich. Dabei gehört das Erkennen und Entfalten der eigenen Stärken zu den wesentlichen Einflussfaktoren auf Glück und Lebenszufriedenheit.

Sind Stärken für Sie etwas, das Sie gut können? Was Sie mögen, weil es Ihnen leicht fällt? Oder etwas, was im Zusammenleben oder in der Berufswelt gebraucht und gefordert wird? – Wer definiert eigentlich, was eine Stärke ist und was nicht?

Ich denke: Stärken sind jene persönlichen Eigenschaften und Fähigkeiten, die ich an mir mag und die ich gern tue. Sie kräftigen und erfreuen mich. Nur ich selbst kann fühlen und bewerten, was eine Stärke ist.

Ein eigensinniger Ansatz, denn ich verbinde mein Urteil mit meinen eigenen Erfahrungen und Empfindungen. Das finde ich sehr befreiend. Und nur so agiere ich selbstverantwortlich und behalte die Macht über mein Leben.

Stärken auf die Spur kommen – aber wie?

Vielen Menschen fällt es schwer, ihre Stärken zu benennen. Und das ist kein Wunder, denn sie herauszufinden ist zeitaufwändig und komplex. Es gibt keine allumfassende Stärkenliste zum Abhaken. Am besten nimmt man sich dafür Zeit und setzt sich in Ruhe damit auseinander. Und es gibt verschiedene Hilfsmittel, wie Tests oder Reflexionsbögen, die die Suche nach den eigenen Stärken deutlich erleichtern. Zwei davon stelle ich Ihnen heute vor:

Weiterlesen

____________________________________________________________

Serie „Stärken stärken“

Sieben von 24 Stärkenportraits sind nun online. Neu dazugekommen sind die Stärken Humor, Kreativität und Authentizität.

Die Serie setzt sich damit auseinander, wie Sie Ihre Stärken bewusst einsetzen können und dadurch glücklicher leben. Hierfür nehme ich die 24 Signaturstärken des gleichnamigen Tests der Positiven Psychologie ausführlich unter die Lupe und gebe praktische Anregungen zu deren verstärktem Einsatz. – Denn das Testergebnis allein hilft gar nix. Erst das Tun bringt weiter.

____________________________________________________________

Download: „Was sind meine Stärken?

Wenn Sie Ihre ganz persönlichen Stärken herausfinden wollen, kommen Sie um intensive Selbstreflexion nicht drum rum. Und das ist gut so, denn nur so werden Sie konkret und können dann etwas damit anfangen. Leichter wird es mithilfe meines Reflexionsbogens. Er enthält eine ausführliche Stärken-Checkliste als Anregung und vertiefende Fragen zum Weiterdenken. Einfach herunterladen, sich Zeit nehmen und mit Vergnügen auf eigene Entdeckungsreise gehen.  

Zum Download

____________________________________________________________

Wie glücklich sind Sie? – Der Oxford Happiness Test

Natürlich können Sie selbst am besten fühlen, wie glücklich Sie sind. Darüber hinaus können Sie Ihr Glücksniveau messen: Der Oxford Happiness Test ist ein psychologisches Instrument zur Ermittlung der Lebenszufriedenheit und wird in zahlreichen Studien und Versuchen weltweit eingesetzt. Er misst Ihren aktuellen Glückslevel und Sie können herausfinden, wie Sie im Vergleich zu anderen stehen.

Wenn Sie Ihr Wohlbefinden aktiv steigern wollen, können Sie den Test verwenden, um die Veränderung herauszufinden. Einfach nach einiger Zeit wiederholen und vergleichen. Tipps & Methoden zur Steigerung des Wohlbefindens gibt es regelmäßig in meinem Blog.

Neugierig? Einfach herunterladen und ausfüllen.

____________________________________________________________

Herzerfreuer für Glücksmomente

Gucken Sie auf jeden Fall mal in den Beitrag rein: Sie bekommen rührend-süße Erquicker in Gestalt possierlicher Eichhörnchenfotos zu Gesicht. Im Beitrag selbst geht es um das bewusste Wahrnehmen all der kleinen, schönen Dinge, die wir täglich um uns haben und die wir doch so oft übersehen. 

Artikel lesen

 

Sodala, das war`s für heute. Ich wünsche Ihnen eine vergnügliche Zeit. Bis in zwei Wochen!

Herzlichst, Yvonne Rubin

P. S. Kennen Sie jemanden, den mein Newsletter auch interessieren und erfreuen könnte? – Dann einfach weiterleiten. Und wenn Sie Anregungen, Lob oder Kritik haben – schreiben Sie mir. Vielen Dank.

 

 

©Yvonne Rubin
Coach ~ Trainerin ~ Autorin
Kunigundenstr. 38, 80805 München
E-Mail: info@yvonne-rubin.de
www.yvonne-rubin.de – Nicht reden – handeln!
www.eigensinn-lebenslust.de


 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *