Muße & Entspannung

Erquickliches Nichtstun. Kraft tanken. Wirksame Entspannungsmethoden.

In den magischen Rauhnächten

In den magischen Rauhnaechten

Die Zeit der Rauhnächte hat begonnen. Für viele sind dies die Nächte zwischen Heilig Abend und Heilig Drei Könige. Für mich beginnt diese Zeit schon zur Wintersonnenwende, der längsten Nacht des Jahres und zugleich der Wiedergeburt des Lichts, denn ab dem 21.12. werden die Tage langsam, ganz langsam wieder länger. Die Rauhnächte haben uralte Tradition. So wie es zu den…

Winterlust

Winterzauber - glitzernde Herzen

Gestern ist der Winter eingezogen. Wie von Zauberhand waren plötzlich Bäume und Gräser mit einem glitzernden Schleier bedeckt. Und obgleich ich die gemäßigteren Temperaturen des Frühlings und Herbstes lieber mag, zog mich diese anmutig schimmernde Pracht sofort in ihren Bann.   So habe ich mich dick eingemummelt und bin spontan zu einem Spaziergang aufgebrochen, um das Wunder dieses Jahreszeitenwechsels ganz bewusst zu…

Neugierig sein, Entdecken & Staunen

Schaue, entdecke, staune

Letzte Woche war ich im Bayerischen Wald. Lange schon habe ich mich auf die dortigen Urwälder vorgefreut, denn sie haben eine ganz zauberhafte Stimmung und bieten, anders all ihre aufgeforsteten Pendants, herrliche Möglichkeiten für ungewöhnliche und schöne Entdeckungen. Solch Ausflüge tun nicht nur Körper, Geist und Seele gut, sondern inspirieren und erweitern den Horizont. Jedenfalls dann, wenn wir…

Autogenes Training: Unsexy & nicht im Trend?

Sei Dein eigener Guru!!! Nur Du selbst weißt, was gut für Dich ist!

Letzte Woche war ich auf einer Veranstaltung, bei der es um Entspannungsmethoden und Persönlichkeitsentwicklung ging. Einer der Teilnehmer sagte: „Autogenes Training ist unsexy und liegt nicht im Trend.“ „Oha!“, war mein erster Gedanke, mein zweiter: „So gesehen, Gott sei Dank!“.

T. Hodgkinsons: Anleitung zum Müßiggang

Anleitung zum Muessiggang

Nichtstun und einfach die Seele baumeln lassen. Ohne schlechtes Gewissen genießen. Sich amüsieren und allerlei Verführungen frönen. Können Sie das? – Wenn nicht, dann kann der Autor Sie inspirieren. Wenn ja, ist das Buch trotzdem lesenswert, weil:

Wissens-Quickie: Genießen ja. Aber wie?

Genuss und Lebensfreude_620x280

Genuss macht das Leben lebenswert, da sind wir uns einig. Doch wie es geht, haben wir verlernt. – So die Quintessenz der vom Rheingold Salon durchgeführten Genuss-Studie. Hier sind die Kernergebnisse für Sie im Überblick:

Herzerfreuer für Glücksmomente

Eichhörnchen als Herzerfreuer

Die Eichhörnchen, die täglich auf unserem Balkon vorbeiturnen, gehören seit Jahren zu meinen verlässlichen Herzerfreuern. – Welche kleinen Freuden lassen Ihr Herz höher schlagen?